Seite wählen

Arbeitsgelegenheiten

Auch in der Arbeitslosigkeit „dran bleiben“, dem Tag eine Struktur geben und sich Herausforderungen stellen.

Dazu tragen Arbeitsgelegenheiten beim Palais e.V. bei. Die Maßnahmen werden vom Jobcenter finanziert.

Wer länger arbeitslos ist, droht oft den Anschluss zu verlieren – sozial, auf den Arbeitsmarkt bezogen und finanziell. Eine Arbeitsgelegenheit hilft dabei, die Tagesstruktur aufrecht zu erhalten und am Arbeitsleben teilzuhaben.

Wir bieten Arbeitsgelegenheiten mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten an. Allen gemeinsam ist, dass es sich stets um zusätzliche Tätigkeiten handelt, die im öffentlichen Interesse liegen.

In allen Angeboten werden berufsübergreifende Fähigkeiten und „soft skills“ trainiert.

AGH Lokale beschäftigung lob

Diese Maßnahme richtet sich an Langzeitarbeitslose im SGB II-Leistungsbezug des Jobcenters Trier-Saarburg. Für die Teilnehmenden stehen Einsatzstellen v.a. im Landkreis Trier-Saarburg zur Verfügung.

 

Gefördert durch das Jobcenter Trier-Saarburg.

AGH forst und grünbereich

Diese Maßnahme richtet sich an Männer im SGB II-Leistungsbezug des Jobcenters Trier-Saarburg. Die Tätigkeiten werden überwiegend in den Wäldern der Forstämter Trier und Saarburg durchgeführt.

 

Gefördert durch das Jobcenter Trier-Saarburg.

AGH nachhaltigkeit

Die Maßnahme richtet sich an Langzeitarbeitslose im SGB II-Leistungsbezug des Jobcenters Trier-Stadt. Hier werden im Gruppenrahmen und vorwiegend in den Räumlichkeiten unserer Einrichtung kreativ-handwerkliche Projekte realisiert.

 

Gefördert durch das Jobcenter Trier Stadt.

Ansprechpartner

Simone Faßbender

Tel.: 0651 / 14 555 243
Fax: 0651 / 700 167
simone.fassbender@palais-ev.de

Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?
Nutzen Sie dazu das untenstehende Formular oder rufen Sie uns an.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Trier

Christophstraße 1, 54290 Trier

+49 (0) 651 700161

1 + 5 =